Lesung mit Thomas Rosenlöcher

Im Rahmen des diesjährigen Jubiläums "100 Jahre Heimatmuseum Wilsdruff" findet diese Lesung in Zusammenarbeit Heimatmuseum und Bücherstube statt.

Wie ich meinen Apfelbaum mit mir führte

Der Dichter Thomas Rosenlöcher entführt mit seinen prosaischen Naturbeobachtungen lust- und sehnsuchtsvoll in den Garten der Kindheit. Mit poetischer Bildkraft entsteht mittels alltäglicher Dinge wie Waschschüssel, Plumpsklo, Nachtschrank oder Blümchentapete gleichsam das Paradies der Vergangenheit. Erstaunt oder auch mit Ironie nimmt er Dissonanzen im Alltäglichen als Anlass für seine literarischen Bilder, die er dem Zuhörer mal ernst und dann wieder beschaulich vorträgt. Seine Dichtungen und seine Prosa rufen längst vergessene Erinnerungen ins Gedächtnis. Sie lassen den Zuhörer aufhören und bringen ihn unterhaltsam zum Schmunzeln.

Eintrittskarten gibt es in der Bücherstube und unter https://www.tics-kaufen.de/index.htm

 

25.03.2019 - 19:30 bis 20:30
Kulturscheune Rittergut Limbach
10,00€