0

Mein afrikanisches Tagebuch

Reise durch einen Kontinent im Aufbruch

Auch erhältlich als:
17,99 €
(inkl. MwSt.)

Nachfragen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783570100769
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., 45 farbige Illustr., 16 S. farbiger Bildte
Format (T/L/B): 2.7 x 22 x 14.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Spannende Mischung aus persönlichen Erlebnissen und journalistischem Hintergrundwissen, die einen neuen Blick auf Afrika eröffnet Good morning, Africa! Nicht zuletzt mit der Fußball-WM 2010 zeigte das überkommene Bild des afrikanischen Kontinents Risse. Afrika ? das ist nicht nur Elend, Gewalt, Entwicklungshilfe, das ist auch Aufbruch, Lebensfreude, Erfolgswillen. Vor allem aber ist Afrika ein reicher Kontinent, gesegnet mit Natur- und Bodenschätzen. Wer profitiert von diesen Schätzen, um die längst ein Wettlauf internationaler Investoren entbrannt ist? Mit dieser Frage ist Marietta Slomka nach Afrika gereist. In ihrem Buch hält sie Begegnungen, Erlebnisse, persönliche Eindrücke fest: vom abenteuerlichen Besuch bei den Berggorillas im ruandischen Dschungel bis zu den Hotspots afrikanischer Großstädte. Sie führt Gespräche mit armen und reichen Afrikanern, mit Investoren, Tourismusunternehmern, Dorfbewohnern und Naturschützern. Daraus ist ein Reise- und Recherchetagebuch aus einem ganz eigenen Blickwinkel auf diesen Kontinent entstanden, jenseits der Afrika-Klischees zwischen Armenhaus und Safari-Kulisse.